Die Sauber Zauber AG

Jeden Dienstag trifft sich die gesamte Berufsschulstufe der Hainbrunnenschule und schwärmt aus, um im Schulhaus für Ordnung zu sorgen. Die Sauber-Zauber AG ist im Einsatz!  Sie erledigt verschiedene Dienste für die Schulgemeinschaft. Gut zu erkennen sind die Schüler*innen an den blauen T-Shirts, die für diese Einsätze angeschafft wurden.


Die Sauber-Zauber AG übernimmt das Einsammeln der Wertstoffe, Blumenpflege, Raumpflegearbeiten in Klassenräumen und Müllbeseitigung im Außenbereich. So trainieren die Schüler*innen vielfältige Fähigkeiten in den Bereichen Hauswirtschaft und Selbstversorgung.

Der Schwerpunkt der Sauber Zauber AG liegt auf dem Erproben von Dienstleistungen. Die Schüler*innen fühlen sich für die Dienste verantwortlich und üben Routinen ein. Sie nehmen Aufträge an, wie z.B. Saugen und Staubwischen in den Klassenräumen. Die Kommunikation erfolgt über einen Briefkasten, in dem die Aufträge von den „Kunden“ abgelegt werden. Bei zuverlässiger Erledigung erhalten die Schüler*innen Lob und Anerkennung aus der Schulgemeinschaft.  Dies fördert ihre Anstrengungsbereitschaft und ihr Selbstbewusstsein.